miezes welt

leben gehen.

6 Tage

Tja, seit gestern steigt mein Aufregungsmodus irgendwie in bisher unerreichte Höhen. So langsam merke ich, wie der Tag der Wahrheit näher rückt. Von Prokrastination nichts zu merken, im Gegenteil. Selbst die optimistischsten Momente bringen mich wieder zur Motivation. Was mich fast ein bisschen wundert, denn normalerweise war ich nie der Typ, der gerne für Chemie lernt. Mittlerweile geht es aber und ich schwimme in einem Erträglichkeitszustand dahin, der schon fast ein bisschen zu auffällig ist, denn ehrlich gesagt habe ich doch ein bisschen Angst vor Fragen, die ich nicht kenne. Gestern hatte ich nämlich Momente, wo ich wirklich dachte, du verstehst von dem Kapitel ja gar nichts und so muss ich mich morgen deswegen nochmal hinsetzen. Denn mich verwirrte die Nernst-Gleichung, weil sie irgendwie anders in meiner Erinnerung zu finden war. Ansonsten ist jetzt alles schön zusammengefasst und wird nun auf Karteikarten geschrieben. Dann stand ich gestern abend vor einem weiteren Problem. Die Links zu den zum Lernen ins Internet gestellten Übungs-Klausuren liessen sich nicht öffnen, ich denke, morgen werde ich der Sache mal auf den Grund gehen, d.h. den Webmaster elektropostalisch fragen. Ansonsten treibe ich, in eher seichtem Wasser immer auf die Klausur am Freitag zu. Mal sehen, wann die Aufregung kommt. 😉

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: